elisabeth am see® | Das Bad 02/2009

Das Bad 02/2009

« zur voherigen Seite

Nicht oft gelingt die Symbiose zwischen Alt und Neu wie hier, wo sich die belebende Betriebsamkeit einer Weltmetropole mit schöpferischer, meditativer Ruhe und einem grandiosen Ausblick auf den See verbindet.
Lesen Sie den Artikel hier: Artikel „Das Bad“ (02/2009)